Grumpys Museumstour

Am Sonntag war Wahltag. 10 Leos wählten schönes Wetter, Benzin im Tank und ein attraktives Tourenziel. Um frühe 9 Uhr ging es diesmal nicht am Nickel, sondern am Bikertreff in Martfeld los. Was für die Niedersachsen gut, war für Bremer früh. Um 10 nach 8.00 ging es z.B. bei Carmen und mir los. Aber so ging es nach einem kurzen Briefing los Richtung Uchte.
Der erste Stopp im Eiscafe in Uchte, zeigte dass das Internet doch nicht so aktuell ist. Die Sonntagsöffnungszeiten waren wohl eher für den Sommer. Ähnlich verhielt sich das Wetter. Es war ein typischer Wahlsonntag – man wählt etwas aus – bekommt aber etwas anderes. Wir bekamen statt Sonne, …. keine Sonne.
Zügig ging es von Uchte weiter und nach relativ flotter Fahrt für 8 Motos, erreichten wir gegen 11.00 Uhr „Die Kurve“ im Extertal.
Es wurde sich gestärkt, ein wenig fach gesimpelt und schon ging es nach knapp einer halben Stunde weiter Richtung Wickensen. Die Gegend wurde hügeliger und so hatten wir neben Kurven auch einige Kehren zu absolvieren.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kurz nach 13.15 Uhr erreichten wir das NSU Motorradmuseum in Wickensen. Leider konnten wir Aufgrund des schönen Wetters den Garten nicht nutzen. Aber drinnen gab es ein schönes Plätzchen für 10 hungrige Biker.
Das Museum offenbarte für jeden von uns sein persönliches Highlight. Ob es ein alter Roller, ein Eierschalenhelm, ein altes Motorrad oder wie bei Jürgen „Murmeln“ waren. Jeder hatte irgendwann und irgendwo sein Leuchten in den Augen.
Zwei Stunden später ging es durch das Weserbergland wieder Richtung Heimat.
Der letzte Boxenstopp wurde im Eiscafe in Stolzenburg gemacht. Heiße Schokolade oder heiße Waffeln boten ein willkommene Abwechslung zum Wetter.
Nach 450 km trudelte ich gegen 18:40 Uhr zu Hause ein.
Mit dem Wetter hatten wir zwar alles in Allem Glück – gewählt hatten wir aber etwas anderes.

2017-09-24-museum (2)
Herbert, Peter, Heinz, Andreas, Beate, der Präsi, Jürgen, Grumpy und Marita 
2017-09-24-museum (5)
Herbert erklärt Jürgen die Welt des Motors

Ein Video von der Fahrt ist noch in Arbeit und kommt demnächst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s