1. F6B Treffen

Viele Goldwing F6B gibt es in Deutschland ja nicht. Vielleicht 10 oder 15 Stück. Im Gegensatz zur USA, wo der Bagger richtig gut verkauft wird. Aber wir sind ja nicht im Amiland, sondern hier. Und hier fahren so wenige F6B´s rum, dass einige von uns, noch nie eine andere F6B gesehen haben. Also trafen wir uns doch einfach mal.
Kradblatt, Tourenfahrer, Tobias Fuchs und etliche Foreneinträge machten es möglich.
Treffpunkt war am 5.5.2018 im Sauerland der Biggegrill
Nach dem ersten beschnuppern und einer fachmännischen Begutachtung der anderen Motos fuhren wir dann durch Teile des Sauerlandes (zusätzlich Begleitet von einer 1500 GW).
Die gesamte Aktion hatte allen Beteiligten so viel Spaß gebracht, dass nächstes Jahr dem ganzen der zweite Teil folgen soll. Dieses Mal aber auch mit den drei anderen F6B´lern, die leider beruflich absagen mussten.
Wer auch eine F6B fährt, sei hiermit herzlich eingeladen im nächsten Jahr auch mit dabei zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s